Die Standortinitiative FFN e.V. – gemeinsam stark

Kooperation, Kommunikation, Vernetzung – das Nachhaltige Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach ist ein Standort von Unternehmern für Unternehmer. Deshalb setzt sich die neu gegründete Standortinitiative FFN e.V. (FrankFurter Osten Nachhaltig) dafür ein, dass die Ziele des einzigartigen Pilotprojektes gemeinschaftlich und partnerschaftlich verfolgt werden, um einen echten Mehrwert für die Unternehmen, deren Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten zu schaffen. Dabei arbeitet die Initiative, die im Mai 2018 offiziell von 30 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen wurde, eng mit dem Standortbüro und dem Standortmanagement zusammen.

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Sie sind Unternehmer im Nachhaltigen Gewerbegebiet und möchten die Zukunft gemeinsam mit uns gestalten? Dann informieren Sie sich bei uns über Modalitäten, Mitgliedsbeiträge und unsere Aktivitäten.

Zur Satzung Zur Beitrittserklärung

Handlungsfelder Vorstand Mitglieder

 

Engagieren Sie sich für Fechenheim

Während die Standortinititative FFN e.V. die Entwicklung der räumlich zusammenhängenden Industrie- und Gewerbegebiete Seckbach und Fechenheim-Nord positiv beeinflussen möchte, existiert bereits seit mehr als 40 Jahren der Gewerbeverein Fechenheim als Knotenpunkt für die Interessen von Gewerbe, Industrie und Bürgerinnen und Bürgern für den Stadtteil Fechenheim. Als östliches Eingangstor der Stadt Frankfurt trumpft Fechenheim mit dem Konzept eines reichhaltigen Stadtteils mit verschiedensten Unternehmen auf. Hier verbinden sich ein traditionsreicher gewachsener Stadtteil und ertragreiches Gewerbe und Industrie miteinander. Das weit über hundert Jahre gepflegte Miteinander ist eine stabile Symbiose zum Nutzen beider Parteien. Nutzen Sie die Möglichkeiten Gewerbe und Industrie in Fechenheim kennenzulernen und genießen Sie die unmittelbare Nähe eines dörflich anmutenden Stadtteils gelegen an der schönsten Mainschleife, die zum Flanieren und Erholen einlädt. Fechenheim punktet somit nicht nur mit großartigen Gewerbegebieten, sondern auch mit einer hohen Lebens- und Arbeitsqualität. Weitere Informationen zum Stadtteil und zum Engagement des Gewerbevereins finden Sie hier.

November 2018

Nächste Veranstaltungen