Frankfurter Werkgemeinschaft e.V.

Die frankfurter werkgemeinschaft e. V. (fwg) wurde 1967 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist heute ein leistungsfähiger Träger ambulanter, teilstationärer und stationärer Angebote der gemeindepsychiatrischen Arbeit. Die fwg ist korporatives Mitglied im Caritasverband der Stadt Frankfurt und mit dem Caritasverband für die Diözese Limburg eng verbunden.
Unser Anliegen ist es, Menschen in seelischer Not angemessene (psycho)soziale, berufliche, sowie kulturelle Unterstützung anzubieten, um ihnen eine dauerhafte Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft zu eröffnen und eine sinnvolle weitere Entwicklung mit Hoffnung und Zuversicht zu ermöglichen. Unsere Angebote erfolgen innerhalb der Leistungsverbünde Arbeit und Teilhabe, Begleitung und Wohnen

  • Arbeit und Teilhabe
  • Begleitung und Wohnen
  • gemeindepsychiatrische Arbeit
  • gemeinnütziger Verein
  • soziale berufliche kulturelle Unterstützung